Immobilienangebot

Ruhiges Reihenhaus in Ofenerdiek

Deutschland- 26127 Oldenburg

Angaben

Beschreibung

Am nördlichen Standrand von Oldenburg im ruhigen und sehr grünen Stadtteil Ofenerdiek finden Sie dieses gemütliche Reihenmittelhaus.

Das Haus wurde in massiver Bauweise mit zweischaligem Außenmauerwerk und mit rotem Verblendmauerwerk gebaut. Ein uriger Garten, den Sie zu einer kleinen Oase gestalten können sowie ein Carport mit Schuppen gehören zum Angebot.

Die Wohnfläche im Erdgeschoss und Obergeschoss beträgt: Ca. 94 m².
Die Wohnfläche im Dachgeschoss beträgt: Ca. 32 m²
Die Nutzfläche (Carport + Abstellraum) beträgt: Ca. 17 m²

 
Energieausweis
Art: Verbrauchsausweis
Gültig bis: 28.03.2029
Endenergieverbrauch: 96.40 kWh/(m²*a)
Baujahr lt. Energieausweis: 1998
Wesentlicher Energieträger: Gas
Klasse: C

Ausstattung

Vom Eingangsbereich gelangen Sie in die Küche, die mit einer Einbauküche und teilweise mit Elektrogeräten ausgestattet ist. Von der Küche besteht ein Durchgang zum Wohn/Esszimmer. Dieses bietet über zwei große Terrassentüren einen wunderschönen Blick auf die Terrasse bzw. den Garten. Eine Betontreppe führt von hier in das Obergeschoss. Der Platz unter der Treppe wurde als Abstellraum genutzt. Ein Gäste-WC sowie ein Hauswirtschaftsraum vervollständigen das Erdgeschoss.

Im Obergeschoss sind zwei kleine Kinderzimmer mit Blick in den Garten untergebracht. Durch die bodentiefen Fenster sind diese Räume sehr hell. Das Elternschlafzimmer mit einer Ankleide sowie das Bad blicken auf die Vorderseite des Hauses. Das moderne Badezimmer verfügt über ein großes Fenster, eine Badewanne, eine Dusche, Waschbecken und WC. Ein Abstellraum auf dieser Etage bietet zusätzlichen Stauraum.

Der ausgebaute Dachboden ist über eine Holztreppe zu erreichen. Dieser teilt sich in zwei Zimmer auf. In einem weiteren kleinen Raum ist die Heizungsanlage untergebracht (Baujahr 1998).

Das gesamte Haus ist mit Außenrollläden ausgestattet.

Lage

In 18. Jahrhundert gab es in Ofenerdiek die Fischteiche des Grafen. Heute besteht Ofenerdiek größtenteils aus Einfamilienhäusern. Die Straßengräben entlang der Ofenerdieker Straße verleihen dem Stadtviertel niederländischen Charme. Ein beliebtes Naherholungsgebiet ist der Ofenerdieker See, der um das "Swaartemoor" entstanden ist.

Ebenfalls besitzt der Stadtteil eine Sportanlage, diverse Einkaufsmöglichkeiten, Ärzte, Apotheken und eigenes Kulturzentrum, das vielseitige Programme präsentiert, auch weit über die Stadtgrenze hinaus.

Eine Kinderkrippe ist nur ca. 160 m entfernt. Der Kindergarten, die Grund- und Oberschule sind in ca. 1,2 km zu erreichen. Der VWG-Bus mit den Linien 314 und 324 hält direkt in der Straße.

Sonstiges

Der wesentliche Energieträger ist Gas.

Eigenschaften

BefeuerungGas
HeizungsartZentralheizung
StellplatzartCarport
Balkon/TerrasseJa
Zustand
Kategorie
Reihenmittel
Referenz-Nr.
LB-1923
Anzahl Stockwerke
Anzahl Zimmer
6
Anzahl Schlafzimmer
5
Anzahl Badezimmer
1
Anzahl Balkone
Wohnfläche
~ 126 m²
Balkonfläche
~
Baujahr
1998
Heizungstyp
Gas
Heizanlage
Zentralheizung
Verfügbarkeit
Nach Vereinbarung
Preis
299.000 €

Anzahl Parkplätze

Stellplätze
Besonderheiten
Kennen Sie jemanden, der diese Immobilie kaufen möchte oder benötigen sie Hilfe beim Verkauf Ihrer Immobilie?
ImmoLeague bietet Ihnen eine professionelle und auf Ihre Bedürfnisse ausgerichtete Dienstleistung, zu unschlagbaren Konditionen.
Wir freuen uns auf Ihren Kontakt.

Distanzen

Kintergarten
1,4 km
Grundschule
1,1 km
Gymnasium
Autobahn
Zentrum

Kontakt für Besichtigungen

Frau Liane Bönkhoff-Viezens
Telefon +49 (0) 441 770 512 10

Ihr schneller Kontakt zu uns

immobilienprofis@remax.de
Tel.: 0441-770512-0

Aktuelle Informationen

Unser E-Book zu den wichtigsten Themen

RE/MAX ImmobilienProfis

Ihre Immobilienmakler für Oldenburg und Vechta